© Christophe van Biesen

Insights

LFT führt umfangreiche Marktforschung durch, um die Bedürfnisse und Erwartungen der Besucher zu verstehen und Einblicke in ihre Customer Journey zu gewinnen. Wir führen außerdem Studien durch, um die Stärke der Marke der Destination Luxemburg zu messen und künftiges Wachstumspotenzial zu ermitteln. Diese Erkenntnisse sind entscheidend für die Ausrichtung der Marketingprioritäten und strategischen Entwicklungsentscheidungen unserer Destination. Wir haben eine Reihe von Leistungskennzahlen entwickelt, um ein nachhaltiges Wachstumsmanagement der Destination zu unterstützen.

In diesem Abschnitt finden Sie die wichtigsten Ergebnisse aus unseren Marktforschungsaktivitäten (bitte beachten Sie, dass die meisten dieser Daten nur über ein persönliches Login zugänglich sind, das Visit Luxembourg den Stakeholdern zur Verfügung stellt).

Kenndaten


2023 (vorläufige Zahlen)

  • Luxemburg, Jan-Sep, Nächte in bezahlten Unterkünften, vs. 2019 : Hotels -3% ; Campingplätze -3% ; Vermietungen -3% ; Jugendherbergen* -2% (*Jan-Okt).
  • Luxemburg, Jan-Okt, ggü. 2019 : Tourist Infos +7% (Lux.-Stadt), +6% (andere Regionen) ; Schlösser +18% ; Museen -7% ; Freizeiteinrichtungen +22%.
  • Europa : keine direkte Auswirkung der Klimaereignisse auf größtenteils im Voraus gebuchte Sommerreisen, aber eine gewisse Umleitung von Last-Minute-Reisen in kühlere Reiseziele (Benelux, Nordics) und in den Herbst ist zu beobachten.
  • Überschüssige Ersparnisse und die aufgestaute Nachfrage wohlhabenderer Haushalte sind nach wie vor die Haupttreiber für die Erholung der Reisenachfrage, insbesondere im Luxussegment.
  • Die Niederlande und Deutschland gehören in dieser Saison zu den erfolgreichsten Auslandsmärkten, während die Nachfrage aus dem Vereinigten Königreich durch die Schwäche des Pfunds gegenüber dem Euro beeinträchtigt wird.
  • Die Nachfrage aus China und Japan ist nach wie vor gedämpft, da aus Kostengründen nach wie vor Inlandsreisen bevorzugt werden.
  • Prognose der Hotelauslastung: 69% (Nov.), 63% (Dez.), 53% (Jan.). Verbesserung für Dez-Jan, angetrieben durch die Erholung der Geschäftsreisen (+4% gegenüber 2019).
  • 68% der Europäer planen, bis April mindestens einmal zu verreisen (-2 Pkt. gegenüber 2022 insgesamt, aber Anstieg in AT, IT, NL und UK).
  • Stärkstes Wachstum der Reiseabsichten in dieser Saison für Wintersport, Kreuzfahrten, Kultur-, Kulinarik- und Event-Reisen.
  • Wirtschaft und persönliche Finanzen bleiben die Hauptsorgen der Reisenden, aber auch extreme Wetterereignisse wurden von 14 % der Reisenden genannt.
  • Aktuelle Prognosen Inbound-Reisevolumen im Vergleich zu 2019: Welt -14%, Europa -9% (2023); vollständige Erholung dürfte 2024 erreicht werden (Westeuropa: +9%).

2022

  • 2.795.884 Übernachtungen (+49% vs. 2021, -2% vs. 2019)
  • 1.167.286 Ankünfte (+55% vs. 2021, +0% vs. 2019)
  • Die 3 wichtigsten Herkunftsmärkte (Anzahl der Nächte)
    1. Niederlande (778.717)
    2. Deutschland (382.627)
    3. Belgien (369.181)
  • Übernachtungen in bezahlten Unterkünften

    • 57% Hotel
    • 34% Camping
    • 9% Vermietung & Jugendherbergen
  • Übernachtungen in Regionen
    • 34% Luxemburg Stadt
    • 21% Éislek
    • 20% Müllerthal
    • 11% Guttland
    • 10% Minett
    • 4% Mosel

Mehr Kennzahlen

Aktuelle Tendenzen

5 Treffer
© Alfonso Salguiero
21.12.2023 Market research
LFT Travel Insights

The year is drawing to a close and it’s time for our final Quarterly Report for the year 2023.

Mehr erfahren

Lipperscheid © Anabela and Jorge Valente - diariesof
20.07.2023Marktforschung
Neue Erfolgsindikatoren für den luxemburgischen Tourismus

Wie ermittelt man den Erfolg eines Reiseziels?

Mehr erfahren
© EdNurg / stock.adobe.com
24.05.2022Marktforschung
Luxemburg – das Reiseziel der Wahl

Laut einer kürzlich von LFT in Auftrag gegebenen Umfrage von TNS Ilres sind 91 % der Luxemburgerinnen und Luxemburger zufrieden im Großherzogtum.

Mehr erfahren

Studien zu Marke und Potenzial

  • Inwieweit ist Luxemburg als Reiseziel bekannt?
  • Wie sehr mögen die Menschen Luxemburg als Reiseziel und inwieweit ziehen sie einen Besuch in Betracht?
  • Welches sind die zukünftigen Wachstumsmärkte (Länder, Regionen)?
  • Was verbinden die Menschen mit Luxemburg als Reiseziel?
  • Welches Potenzial haben Reisethemen wie Städtereisen, Wandern, Industriekultur, Mountainbiking etc.?
  • Wie passend ist Luxemburg für diese Themen?
  • Finden die Menschen Luxemburg nachhaltig, attraktiv, weltoffen, einladend, überraschend etc. ?

Umfrage unter den Besuchern

  • Was sind die Hauptmotive und -gründe unserer Gäste für einen Besuch in Luxemburg?
  • Welche Informationsquellen haben sie am meisten inspiriert, Luxemburg zu besuchen?
  • Wie haben sie ihren Aufenthalt gebucht und organisiert?
  • Was haben sie während ihres Aufenthalts in Luxemburg besucht und erlebt?
  • Wie zufrieden sind sie und inwieweit würden sie unser Reiseziel weiterempfehlen?
  • Wie haben sie Luxemburg als Reiseziel wahrgenommen?
  • Wie viel Geld haben sie im Land ausgegeben?

 


Umfrage unter Einheimischen

  • Inwieweit unterstützen die Einheimischen den Tourismus in Luxemburg?
  • Identifizieren sich die Einheimischen mit dem touristischen Angebot und würden sie Luxemburg als Reiseziel empfehlen?
  • Welcher Meinung sind die Einheimischen: Gibt es zu viele oder zu wenige Besucher in Luxemburg?
  • Wie bewerten Einheimische den Einfluss des Tourismus auf die eigene Lebensqualität?
  • Befürworten die Einheimischen einen nachhaltigeren Tourismus in Luxemburg?
  • Wie sehen die Einheimischen Vorteile und negative Auswirkungen des Tourismus in Luxemburg?

Segmentierungsmodell

  • Entdecken Sie die sechs Zielgruppen von LFT: Explorers, Nature-Loving Actives, Perfection Seekers, Short Breakers, Relaxation Seekers, Leisure Oriented.
  • Was charakterisiert diese Zielgruppensegmente in Bezug auf Reisepräferenzen, digitales Verhalten, Einstellungen und Lebensstile?

Möchten Sie mehr über einen bestimmten Quellmarkt oder ein bestimmtes Reisethema erfahren?

  • Entdecken Sie die Marktprofile von LFT:

    • Deutschland
    • Belgien
    • Niederlande
    • Frankreich
    • Vereinigtes Königreich & Irland
    • Dänemark und Schweden
    • Italien
    • Spanien
    • Schweiz
    • Österreich
    • Polen
    • Vereinigte Staaten
    • China
    • Portugal
  • Entdecken Sie die Themenprofile von LFT (Aktualisierung im Frühjahr 2024):

    • Wandern
    • Radfahren & MTB
    • Städtereisen
    • Gedenktourismus
    • Shopping
    • Wein
    • Verkehrsmittel
    • Nachhaltigkeit
    • Business Events

Entdecken Sie unsere wichtigsten Tourismus-Indikatoren!

Weitere Studien

© Thomas Jutzler

Landtourismus-Studie

Landtourismus ist in Luxemburg ein Segment mit viel Potential. Im Rahmen des LEADER Projektes Landtourismus wurde anhand der Studie zur Wirtschaftskraft und zu den Entwicklungspotenzialen des Landtourismus dieses Potential eingehend analysiert.

Mehr erfahren