© LFT

Destination Luxemburg – Messen 2024

Luxembourg for Tourism wird auch im Jahr 2024 an mehreren Tourismusmessen in einigen unserer wichtigsten Zielmärkte teilnehmen. Diese Messen eröffnen Partnern aus der Reise- und Tourismusbranche Türen zu einer Welt voller Möglichkeiten. Die Teilnahme an Messen ist ein strategischer Schritt, um den wachsenden Tourismusmarkt zu erschließen, Kontakte zu Branchenkollegen zu knüpfen, einzigartige Angebote zu präsentieren und wertvolle Beziehungen aufzubauen. 

Wie profitieren Sie als Tourismuspartner davon, mit Visit Luxembourg unterwegs zu sein und mit uns an einer Messe teilzunehmen?

Zugang zu einem wachsenden Markt: Der Tourismussektor in Luxemburg ist auf dem Vormarsch und zieht Besucher aus der ganzen Welt an. Durch die Teilnahme an diesen Messen erhalten Partner Zugang zu einem vielfältigen und wachsenden Markt und können so neue Zielgruppen und potenzielle Kunden erreichen.

Networking: Tourismusmessen bieten Partnern eine hervorragende Plattform, um mit Branchenkollegen, Reiseveranstaltern, Reisebüros und potenziellen Kooperationspartnern in Kontakt zu treten. Das Aufbauen solcher Beziehungen kann für beide Seiten zu vorteilhaften Partnerschaften und Geschäftsmöglichkeiten führen.

Einzigartige Angebote präsentieren: Luxemburgs unvergleichliche Kombination aus natürlicher Vielfalt, historischem Charme sowie modernen Anreizen bietet Partnern die Möglichkeit, ihre einzigartigen Produkte oder Dienstleistungen hervorzuheben. Ob Luxusunterkünfte, kulinarische Erlebnisse, Abenteuertourismus oder kulturelle Attraktionen – Partner können sich in diesem wettbewerbsintensiven Markt von der Masse abheben.

Markteinblicke: Die Teilnahme an diesen Messen ermöglicht es Partnern, wertvolle Einblicke in die Entwicklung der Vorlieben und Bedürfnisse der Reisenden zu gewinnen, dank des Austauschs mit Fachleuten aus der Reise- und Tourismusbranche. Diese Informationen können in die Produktentwicklung und Marketingstrategien einfließen und Partnern dabei helfen, ihre Angebote an die Marktanforderungen anzupassen.

Wenn Sie sich unserer Mission, Luxemburg als Reiseziel auf internationaler Ebene zu fördern, anschließen möchten, dann tragen Sie Ihr Unternehmen bitte unten ein.

Kontaktieren Sie unsere PR-Abteilung für weitere Informationen oder maßgeschneiderte Beteiligungsmöglichkeiten, z.B. für mehr m², ggf. die Teilnahme an Marketingkampagnen oder für eine bessere Sichtbarkeit auf unserem Stand.

© LFT
Fiets- & Wandelbeurs Utrecht

23.02 - 25.02.2024

Mehr erfahren
© LFT
Fiets- & Wandelbeurs Ghent

02.03 - 03.03.2024

Mehr erfahren
© LFT
ITB Berlin

05.03 - 07.03.2024

Mehr erfahren
© LFT
Rad + Freizeit Forum Siegburg

07.04.2024

Mehr erfahren
© LFT
Retro Classics Stuttgart

25.04 - 28.04.2024

Mehr erfahren
© LFT
Caravan Salon Düsseldorf

31.08 - 08.09.2024

Mehr erfahren

Anmeldeformular

Bitte füllen Sie dieses Formular bis zum 9. November 2023 aus.

Ich möchte als Aussteller an folgenden Messen teilnehmen (Mehrfachauswahl möglich) :


Welche Dienstleistungen sind in der Teilnahmegebühr enthalten?

Personalisierte Messetheke

  • Integrierter oder separater Prospekthalter; Stauraum
  • Selbsthaftendes Originallogo des Ausstellers
  • Hockerverleih

Beistellung

  • Vermietung der Standfläche inklusive Beleuchtung und Strom
  • Vermietung von Tischen und Stühlen für Besprechungen und Geschäftstermine
  • Installation von Lager-/Kücheneinrichtungen (Wasser, Kaffee erhältlich)

Andere Dienstleistungen 

  • Hin- und Rücktransport von Prospektmaterial vom/zum LFT-Lager
  • Maximal 2 Ausstellerausweise pro teilnehmendem Unternehmen

Welche Dienstleistungen sind nicht im Teilnahmepreis enthalten?

  • Catering/Happy Hour/Weinbar (mit Ausnahme von ITB Berlin) 
  • Zusätzliche Ausstellerausweise 
  • Entertainment
  • Hotel- und Transportreservierungen

 


Können diese Dienstleistungen auf Anfrage eines oder mehrerer Partner erbracht werden?

Ja, diese Leistungen können auf Anfrage erbracht werden. Sie erhalten ein Preisangebot.


Welche Stornierungsbedingungen gelten?

Die Stornierungsbedingungen lauten wie folgt:

  • Stornierung zwischen 90 und 60 Tagen vor der Veranstaltung: 50 % der Anmeldegebühr
  • Stornierung weniger als 60 Tage vor der Veranstaltung: 100 % der Anmeldegebühr.

Kontakt