© Dietrich Hub

Parks for Fun Mit Spaß draußen

Schöne Outdoor-Freizeit-Momente
Reiseziel(e): Minett

Der Freizeitpark für die ganze Familie ist der Märchenpark in Bettemburg. Dort gibt es tolle Spielmöglichkeiten, ein Restaurant, ein zauberhaftes Retro-Märchendorf, in dem schon Generationen von Kindern ihre Lieblingsmärchen live erleben durften. Und nicht zuletzt ist der Märchenpark ein Tierpark. Über 200 Tierarten aus fünf Kontinenten leben hier und können besucht werden. 

www.parc-merveilleux.lu

Vor dem Eingang zum Tierpark hat nicht nur der regionale Wanderweg „Minett Trail“ einen Start- und Endpunkt; der Ort ist auch die perfekte Station für eine ungewöhnliche Übernachtung. Denn hier wurde im Eingangsbereich in dem kleinen Burgtor ein ungewöhnliches „Kabaischen“ geschaffen. Ideal für Familien, aber auch Gäste ohne Kleinkinder können hier wunderbar übernachten.

www.minetttrail.lu/de/die-kabaisercher

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Cookies aktiviert sind, falls Sie diesen Inhalt nicht sehen können.

Parc Le'h Adventures Dudelange
Reiseziel(e): Minett

Das Parc Le'h Adventures Dudelange besteht aus über 100 verschiedenen Stationen, verteilt auf sieben Strecken mit Hängebrücken, Seilrutschen, „Monkeytrees“, einer Bambini- und einer Teambuilding-Strecke. 

www.aventure.lu

Steinfort Adventure
Reiseziel(e): Guttland

Nervenkitzel und den passenden Adrenalinschub in luftiger Höhe gibt es im Hochseilgarten Steinfort Adventure. Klettern Sie durch Bäume, lassen Sie sich an Seilen hinuntergleiten und erleben Sie Spaß und Aktion hoch in der Luft.

www.steinfort-adventure.lu

Sessellift & Schloss Vianden
Reiseziel(e): Éislek

In luftige Höhen geht es auch mit dem einzigen Sessellift im Großherzogtum. Nicht zum Skifahren, sondern direkt hoch zum Schloss Vianden, das heute zu den bedeutendsten Baudenkmälern Europas zählt. Schon während der Fahrt hat man eine fantastische Aussicht. Schlossbesichtigung oder Wanderung: Der Lift ist in jedem Fall Startpunkt für ein schönes Freizeiterlebnis in der Ardennen-Stadt. 

www.visit-vianden.lu

© Visit Éislek